Mit diesem Drehkreuz haben Sie stets die Handdesinfektions- und Seifenzugangskontrolle. Die Drehkreuze sind als Wand- oder als stehendes Modell erhältlich, entweder in einer linken oder rechten Ausführung. Auch möglich mit Handwäsche und Handtrocknung. Obligatorische Desinfektion beim Rückkehren gehört ebenfalls zu den Möglichkeiten.

Warum ein Drehkreuz von LETS bv:

  • Drehkreuz wird von einem Motor angetrieben: unmöglich nach hinten zu ziehen
  • Düsen für die Hände sind sowohl oben als auch unten montiert.
  • Siemens-Steuerung
  • Hygienisches Design

 

Funktionsweise

Das Drehkreuz gibt den Zugang frei, sobald die obligatorische Hygiene der Hände vorgenommen wurde. Dies wird mithilfe einer grünen Lampe angegeben. Das Drehkreuz wird von einem Motor angetrieben. Hierdurch kann das Drehkreuz nicht nach hinten gezogen werden. Personen können also nicht durch die Schleuse hindurchgehen, ohne die Hände zu desinfizieren. Nach einer Drehung wird das Drehkreuz automatisch blockiert.

Arten

Drehkreuze

Drehkreuze

technische Daten:
  • Edelstahl 304
  • 554 mm
  • 276/537 mm
  • 1393 mm
  • Fechten